Wachstumsbeschleunigungsprogramm

Wachstumsbeschleunigungsprogramm - von Findur am 17.11.2009
Ich bin ein sehr unausgewogenener Mensch und so sind auch meine Spiele. Ob ein Spiel noch Spass macht, wenn es allzu ausgewogen wird? Keine Ahnung, BizNix ist bisher noch nicht davon gefährdet und so habe ich heute etwas mehr Ausgewogenheit in das tägliche Kartenziehen gebracht: (Fast) jeder Mitspieler hat nun immer mindestens 1 Gebäude, 1 Gebäudeverbindung und 2 Straßen zur Wahl. Man kann Gebäude, Zugänge und Straßen auf diese Weise noch schneller zusammenbauen.

Wer allerdings auf Notgroschen angewiesen ist, der bekommt auch weiterhin sehr unausgewogene Kartenvorschläge.

Natürlich lohnt es sich weiterhin, mit anderen Spielern zusammenzuarbeiten, dann sollte man innerhalb von einem Monat die Infrastruktur schaffen können, um Level 1 zu verlassen. Aber wer traut sich schon, seine Mitspieler anzusprechen bei einem solch neuen Spiel? Eines Tages, eines Tages...

Ach ja: Wer vor dem Upload des Wachstumsbeschleunigungsprogramms heute schon seine Karten gezogen hat, darf das heute nocheinmal tun. Na, wenn das kein Anlass für eine Party ist!

Ein paar weitere niedliche Änderungen stehen in den nächsten Tagen an. Nach dem Upload ist vor dem Upload!



Wachstumsbeschleunigungsprogramm - von Tschapperl am 18.11.2009
Also ich bin nicht so begeistert - hab heute genau die gleichen Karten wie gestern. An jeder Ecke Ölturm und Anlage dazu wird langsam bissl viel in BizNix-Land :) Lg



Wachstumsbeschleunigungsprogramm - von Findur am 18.11.2009
Läufst Du immer noch auf Öl-Notprogramm? Dann bekommst Du Bohrtürme, bis Dir das Öl aus den Poren kommt ;-)



Wachstumsbeschleunigungsprogramm - von Tschapperl am 19.11.2009 (geändert von Tschapperl am 02.12.2009)
So, während ich vorher innerlich abkotzte, wenn ich mein Männchen aus (arbeits-etc.-) Gründen trotz guter Planung nicht absenden konnte, und nachts gedanklich im Bett noch Stundenpläne aufstellte:
Ich versuch jetzt einfach nach Lvl2 zu kommen, um zu sehen, ob ich überhaupt weitermachen will.

Mein ursprünglicher Plan war auf Lvl 1 so lange wie möglich doch eine Ordnung zu schaffen, die weitere Neulinge vielleicht "erleuchtet", wie es sein sollte/könnte. Hab wenige Gebäude dort gekauft, hat mir einfach Spass gemacht, ohne Punkte- oder Profit-Denken.
Aber wie vorher schon gesagt: Die Neuerung wurde wohl geschaffen, um es halt Kiddies leichter zu machen? Anders kann ich es mir nicht erklären. Und dadurch ist noch mehr Verwüstung, wenn man sich die Stadt anschaut, erfolgt wie zuvor.

Mein Männchen ist noch nie zuvor so oft ratlos in der Gegend rumgestanden, weils mir inzwischen egal ist. Hätte es vorher nie gegeben. Mal sehen, vielleicht find ich im nächsten Sprung doch noch wieder Spass.

Meggie



Wachstumsbeschleunigungsprogramm - von Findur am 19.11.2009
Ah, interessant. Die produzierten Waren werden erst beim nächsten Einloggen verrechnet (man kann ja auch vorzeitig abbrechen), aber die Notkarte kam noch morgens um 6.



Wachstumsbeschleunigungsprogramm - von antiwitz am 20.11.2009
Naja, das bedeutet noch lange nicht, das der Übergang und das Haus auch immer zusammen passen...



Wachstumsbeschleunigungsprogramm - von Tschapperl am 20.11.2009 (geändert von Tschapperl am 23.11.2009)
Seit neuestem schon. Und ich schleppe schon ewig einen kleinen Transporter mit mir rum. Hab inzwischen wirklich echt keinen Bock mehr, dass der wegen dem neuen Plan noch weiterhin Wochen bei mir verschimmelt. Denn DA funzt der neue Plan ja wohl nicht, wär ja auch zu schön, lol !!!!
Ich fand das alte besser: Denn es erforderte Taktik, seine kunterbunten Karten unterzubringen.
grmpf Meggie
Nachtrag: Und prompt war tatsächlich der Transporter-Eingang dabei ;). Trotzdem ist es mir jetzt zu langweilig. Auch wenns vorher wüst war, gibt es jetzt kaum noch was, wo man bei jemand anders anschliessen kann. Und seitdem jedesmal Strassen auftauchen, schaut die Stadt meines Erachtens noch schlimmer aus wie vorher, nun geht vor lauter Strassen gar nichts mehr.



Wachstumsbeschleunigungsprogramm - von Tschapperl am 02.12.2009
So, während ich vorher innerlich abkotzte, wenn ich mein Männchen aus (arbeits-etc.-) Gründen trotz guter Planung nicht absenden konnte, und nachts gedanklich im Bett noch Stundenpläne aufstellte:
Ich versuch jetzt einfach nach Lvl2 zu kommen, um zu sehen, ob ich überhaupt weitermachen will.

Mein ursprünglicher Plan war auf Lvl 1 so lange wie möglich doch eine Ordnung zu schaffen, die weitere Neulinge vielleicht "erleuchtet", wie es sein sollte/könnte. Hab wenige Gebäude dort gekauft, hat mir einfach Spass gemacht, ohne Punkte- oder Profit-Denken.
Aber wie vorher schon gesagt: Die Neuerung wurde wohl geschaffen, um es halt Kiddies leichter zu machen? Anders kann ich es mir nicht erklären. Und dadurch ist noch mehr Verwüstung, wenn man sich die Stadt anschaut, erfolgt wie zuvor.

Mein Männchen ist noch nie zuvor so oft ratlos in der Gegend rumgestanden, weils mir inzwischen egal ist. Hätte es vorher nie gegeben. Mal sehen, vielleicht find ich im nächsten Sprung doch noch wieder Spass.

Meggie



Wachstumsbeschleunigungsprogramm - von Findur am 02.12.2009 (geändert von Findur am 02.12.2009)
Eigentlich war der 1. Level auch zum Üben und Austoben gedacht und wer das Spiel begriffen hat, sollte im 2. Level mit anderen Spielern, die das Spiel begrifffen haben, losbauen. Aber ich fürchte, das Spiel war anfangs etwas zu langatmig, es war zu schwierig wirklich voran zu kommen. Es soll ja nicht ein halbes Jahr dauern, bis man den 2. Level erreicht.

Aber natürlich versuche ich immer das Spiel so auszubalancieren, dass es für möglichst viele Spieler interessant bleibt. Und das gilt auch für die Zukunft.



Wachstumsbeschleunigungsprogramm - von Sonnenschein am 03.12.2009
Ich würde mich nicht unbedingt zu den Kiddies zählen, aber ich finde, dass das Spiel auch jetzt noch komplex genug ist. Man muss so viele Dinge im Auge behalten, wie das Benzin, Brot und die Fortpflanzung. Es ist richtig schwierig den Biz in die Schule zu schicken oder das Nuklearzeugs herzustellen um in die nächste Runde zu kommen.

Also bitte nicht wieder das Kartenziehen verschärfen. Ist schon gut so, dass man auch mal zwei Karten hat die passen.



Wachstumsbeschleunigungsprogramm - von Gandalf am 04.12.2009
Wie kommt man noch in den nächsten Level? Man braucht dafür Schulen oder wie war das?



Wachstumsbeschleunigungsprogramm - von Löwin am 07.12.2009
Wofür sind Schulen überhaupt?

Ich mein´ natürlich die bei Biznix!

Mitglieder Mitglied werden! Zur Übersicht dieses Forums Kennwort: Name:Kennwort vergessen? Internetspiele Witze Nachrichten Prophezeiung Gemüseorakel Anticool Mitgliederliste Kurzgeschichten Rätsel Community